Verbandsliga-Team: Fit werden für die zweite Saisonhälfte

Oberligist Villingen kommt zum Testspiel

Nach langer Verletzung wieder fit: Lysander Skoda

Von Dominik Veitinger

Die Hallenturniere sind Geschichte, am kommenden Montag startet Fußball-Verbandsligist VfL Nagold in die Vorbereitung auf den zweiten und alles entscheidenden Teil der Saison.

Um 19 Uhr bittet Trainer Armin Redzepagic zur ersten von insgesamt 22 Trainingseinheiten. Mit dabei sind auch wieder Lysander Skoda und Valentin Asch, die beide ihre Verletzungen auskuriert haben. Auch Kapitän Matthias Rebmann, dessen Verletzung sich nicht als Riss des Syndesmosebandes herausstellte, ist wieder an Bord.

"Wir wollen fit werden und uns finden", hofft Armin Redzepagic, dass in der gut sechswöchigen Vorbereitung auch das Wetter mitspielt.

Neu in der Mannschaft ist Winter-Neuzugang Tim Kübel, der zuletzt in Toronto in Kanada aktiv war. Bereits in der Halle hinterließ der 25-Jährige aus Pfrondorf einen guten Eindruck und hat gezeigt, dass er der Mannschaft im Kampf um den Klassenerhalt weiterhelfen kann.

Aktuell hat der VfL Nagold nach 16 ausgetragenen Spielen 20 Punkte auf dem Konto. Erst vier Spiele wurden gewonnen, jedoch auch erst vier verloren. Die Mannschaft von Armin Redzepagic hatte sich auf Tabellenplatz elf der Verbandsliga in die Winterpause verabschiedet. Der Vorsprung gegenüber dem VfB Neckarrems auf Platz zwölf, auf den Relegationsplatz beträgt nur einen Punkt. Dafür hat der VfL Nagold ein Fünf-Punkte-Polster auf die Abstiegsplätze. Natürlich stehen neben den Trainingseinheiten auch einige Testspiele auf dem Plan, darunter auch eines gegen den Oberligisten FC Villingen und den Landesligisten SV Böblingen.

Um Punkte geht es für die Nagolder dann wieder am Sonntag, 3. März, beim Mitaufsteiger SV Breuningsweiler

 

Die Testspiele im Überblick:

Samstag, 26.01.19, 12 Uhr: VfL Nagold - SGM Felldorf (BZL)

Sonntag, 03.02.19, 11 Uhr: VfL Nagold - Freiberg U19 + TSV Ehningen

Samstag, 09.02.19, 15 Uhr: VfL Nagold - FC 08 Villingen (OL)

Dienstag, 12.02.19, 19 Uhr: VfL Nagold - FC Rottenburg (BZL)

Samstag, 16.02.19, 15 Uhr: VfL Nagold - SV Böblingen (LL)

Sonntag, 24.02.19, 15 Uhr: Spvgg Holzgerlingen (LL) - VfL Nagold

Zurück