Kujtim Berisha schießt VfL Nagold II zum Sieg!

+++ Die Nachlese zum 9. Spieltag +++

VfL Nagold II - GSV Maichingen 3:1 (1:1)

Tore: 1:0 Justin Nebert (3.) 1:1 Faruk Korkmaz (31.) 2:1/3:1 Kujtim Berisha (68./75.)

Von Dominik Veitinger

Klasse! Unsere U23 hat etwas überraschend ihr Heimspiel gegen denGSV Maichingen mit 3:1 gewonnen und vor allem in der zweiten Halbzeit eine tolle Leistung abgeliefert! Justin Nebert erzielte bereits nach drei Minuten die Nagolder Führung- aus gut 20 Metern überlupfte er GSV-Keeper Krimmel, der zu weit vor seinem Tor stand! In der Folge wurde Maichingen stärker, Lars Großmann bewahrte sein Team mit drei tollen Paraden vor dem Ausgleich, den Faruk Korkmaz dann in der 31. Minute per Kopf erzielte. Maichingen blieb bis zur Pause speilbestimmend und hätte die Partie durchaus drhen können.
Im zweiten Spielabschnitt waren unsere Jungs deutlich präsenter, Maichingen kam nicht mehr ins Spiel. In der 68. Minute konnte der GSV den Ball nach einem Freistoß von Kevin Bachmann nicht richtig klären, Kujtim Berisha schob ihn ins leere Tor- 2:1 für die Kalmbach-Elf! Der VfL verteidigte mit Leidenschaft und warf sich in jeden Ball! In der 75. Minute dann der verdiente Lohn: Ein toller Pass von Deniz Bas landete bei Kujtim Berisha, der völlig alleine aufs Tor zulief und den ball sicher versenkte! Am Ende blieb es beim 3:1- ein verdienter Sieg, der nicht unbedingt eingeplant war! Tolle Leistung Männer, so kanns weitergehen!

Zurück