Grandios! U15 qualifiziert sich für die Verbandsrunde!

Am 3. Februar geht's weiter!

Starke Leistung: Die Nagolder U15 qualifizierte sich für die Futsal-Verbandsrunde!

Von Dominik Veitinger

Klasse! Unsere U15-Junioren haben beim Supercup in Maichingen den 2. Platz erspielt und sich damit souverän und hochverdient für die Verbandsrunde die am 03.02.2019 stattfindet. Das Team von Norman Blum setzte sich in Gruppe 2 mit sieben Punkten aus drei Spielen als Gruppensieger durch.

Im ersten Spiel gegen den VfL Sindelfingen spielte man 1:1 - nachdem man in den ersten fünf Minuten guten Fußball spielte und verdient in Führung ging, stellte man das Fußballspielen ein und musste dann noch den Ausgleich hinnehmen. Anders dann in der zweiten Partie ließ man dem FC Gärtringen beim souveränen 3:0 keine Chance! Und auch im dritten Match behielt die Blum-Elf die Oberhand und besiegte die Spvgg Holzgerlingen souverän mit 3:1 und machte so den Einzug ins Halbfinale perfekt!

In der Runde der letzten vier traf man auf den SV Böblingen III. Mit tollem Hallenfußball und viel Ballbesitz beherrschte man den Gegner und ging mit 3:1 als sicherer Sieger vom Feld! Im Endspiel ging es gegen den Ligakonkurrenten SV Böblingen I - und Nagold begann richtig stark: Ein toller Schuss landete am Pfosten - und im direkten Gegenzug erzielten die Böblinger die Führung. Trotz des Rückstandes versuchten die Nagolder alles, um den Ausgleich zu erzielen, doch Böblingen erzielte per Konter das entscheidende 2:0 - das Spiel war entschieden!

Doch trotz der Finalniederlage war Trainer Norman Blum mächtig stolz auf seine Jungs: "Wir haben alles in allem ein sehr starkes Turnier gespielt! Wir haben uns von Spiel zu Spiel gesteigert und freuen uns jetzt auf die Verbandsrunde am 03. Februar!"

Zurück